“To be empowered, to be free, to be unlimited, to be creative, to be genius, to be divine – that is who you are.” Joe Dispenza

Lass mich hier gleich zu Beginn das neue Jahr mit einem Grundsatz aus der Quantenphysik zusammenfassen:

Energie folgt dem Fokus.

Wenn der Powerplanet Mars, wie das 2023 der Fall ist, über ein Jahr herrscht, dann heisst es volle Kraft voraus! Allerdings nicht blindwütig, sondern bitte besonnen und gezielt! Das Erfolgsrezept für das Marsjahr: Zuerst den Fokus ausrichten und erst dann – inspirierte – Action! Es lohnt sich, Dir immer mal wieder die Zeit zu nehmen, Dich hinzusetzen und Dich innerlich auf das auszurichten, was Du im neuen Jahr wirklich von Herzen gerne manifestieren möchtest. Mit der Marspower kannst Du spannende und zuweilen durchaus auch abenteuerliche neue Wege finden und sie vor allem auch gehen. Dabei ist es allerdings nicht Mars (oder irgendein anderer Planet), der etwas mit Dir «macht», denn die Sterne beeinflussen uns nicht. Eine astrologische Jahresvorschau zeigt Dir einfach allgemeine Zeitfenster auf, die Du bewusst nutzen kannst, um zu wachsen und Dich weiterzuentwickeln. Sie ist also wie ein kosmischer Fahrplan zu verstehen. Die Jahresvorschau für alle zwölf Sternzeichen findest Du übrigens als Adventskalender auf meinen Social Media Kanälen.

Und wenn Du noch genauer Deine Route und Deine persönlichen «Fahrzeiten» herausfinden möchtest, braucht es dazu Dein persönliches Geburtshoroskop. Gerne unterstütze ich Dich in einer AstroCoching-Session bei Deiner Jahresplanung und -ausrichtung.

Nun lass uns aber zuerst einfach einmal die Flügel ausbreiten und in einem Überflug die grossen Themen des neuen Jahres aus der Vogelperspektive betrachten.

Als erstes begegnet uns jemand, der mit Höhenflügen bestens vertraut ist, nämlich Jupiter, der Glücksplanet. Bis Mitte Mai im Zeichen Widder unterwegs, ist seine Botschaft an Dich: «Nur Mut! Befreie Dich aus passiven Warteschlaufen und stelle Du selbst, aktiv und eigenwillig, die Weichen für Deine positive Zukunft neu und wage das Unbekannte – immer wieder!»

Vor allem im März, wenn Jupiter auf Chiron trifft, gilt es zu erkennen, wo Du vergeblich gegen etwas kämpfst. Denke daran, dass selbst wenn Du vielleicht sogar etwas erreichst im Kampf, Du es dann allerdings auch nur im Kampf halten kannst. In der neuen Zeit, dem Wassermannzeitalter, hat der Kampfring definitiv ausgedient. Kehre ihm den Rücken und wende Dich stattdessen all dem zu, was Du erschaffen, fördern und unterstützen möchtest – kurz gesagt, allem FÜR (und nicht gegen) das Du bist. Wo Du den Fokus hin richtest, dahin bewegt sich die Energie! Im bewussten Anwenden dieses universellen Gesetzes liegt Heilung.

Uns, ganz bewusst, nach innen und unserer Seele zu zuwenden, ist denn auch die Aufforderung, die Saturn für uns bereithält. Er zieht am 7. März ins Fischzeichen ein, in welchem er etwas länger als zweieinhalb Jahre bleiben wird. Erkenne und erlebe in dieser Zeit intuitiv und gleichzeitig konkret die Wirkkraft Deiner Seele! Sie ist Deine wahre Energiequelle, aus der sich Dein Tun und Dein ganzes Sein nähren. Im Zusammenspiel dieser wahren Essenz mit Deinen, aus ihr gespeisten, Visionen, können sich besonders im Juni einige Deiner ganz grossen Vorhaben manifestieren. Folge einfach der Glücksspur, welche Deine Seele für Dich auslegt.

Apropos Glück: Jupiter, für dieses Thema zuständig, wandert am 16. Mai ins Zeichen Stier weiter, wo er sich für zwei Jahre genüsslich niederlässt. Aktiv zelebrierte Dankbarkeit und Wertschätzung sind, besonders für dieses Zeitfenster, der Dünger, welcher Deinen Lebensgarten in üppiger Fülle wachsen und prosperieren lässt. Und wenn Du Deine Ernte freigiebig teilst, vervielfacht sich Dein Glück sogar noch.

Frei ist, wer das Leben geniessen kann, unabhängig von physisch greifbaren Umständen. Dies ist die Mitteilung, die uns Uranus, der sich ebenfalls und nach wie vor auf seinem Weg durch das Stierzeichen befindet, macht. Plötzliche Gewinne – und ja durchaus auch handfester Reichtum – sind hier genauso sein Metier, wie das Befreien von materiellen Belastungen und Abhängigkeiten. Er lässt es gerne Sterntaler regnen. Und was gibt es schöneres, als wenn sich ein Wunsch auf überraschende Weise konkret erfüllt. Seine Message an Dich: «Fokussiere Dich auf die Fülle der unendlichen Möglichkeiten, wähle daraus gedanklich und emotional, was Dich wahrlich glücklich macht – und dann lass Dich vom Ergebnis überraschen!»

Es kommt sowieso alles ganz anders als bisher gedacht, dafür sorgt Pluto. Er zieht, vorerst für eine kurze Stippvisite, ins Wassermannzeichen ein. Damit einher geht ein tiefgreifender Umbruch unserer gesamten bisher gekannten Welt, dessen Beginn uns 2023 und 2024 stark beschäftigt. Auch danach prägt dieser Wassermann-Pluto für zwanzig Jahre die neue Zeit massgeblich. Was denn dieses bereits oft erwähnte Wassermannzeitalter so alles bereit hält für uns, können wir vom 23. März bis am 11. Juni schon Mal ein wenig konkreter erleben. Wir sind an einem Punkt angekommen, wo es im wahrsten Sinne des Wortes notwendig ist, einen endgültigen Schlussstrich unter die Vergangenheit zu ziehen, um völlig neu anzufangen – gemeinsam mit Gleichgesinnten. Wenn Du auf Dein Herz hörst, weisst Du, wo und auf welche Weise das in Deinem persönlichen Leben angesagt ist. Indem Du Dein Leben umkrempelst, Dich radikal befreist und danach komplett neu anfängst, dienst Du dem grossen Ganzen am besten. Denn was daraus hervor geht ist Dein pures, authentisches Selbst. Dass wir am Beginn der neuen Zeit vermehrt unseren wahren Seelenmenschen begegnen (oder erkennen, dass einige davon bereits an unserer Seite sind) und uns mit ihnen zusammenschliessen, um gemeinsam kraftvoll durch die neue Zeit zu reisen, ist eines von Plutos wertvollsten Geschenken. Bringe also lustvoll Deine frisch befreite Einzigartigkeit in die von Dir gewählte Reise-Gemeinschaft ein.

Die Entwicklung moderner Technologien wird bereits 2023 sprunghaft ansteigen und in stetig rasenderer Geschwindigkeit stattfinden. Neue innovative Erfindungen in allen erdenklichen und auch noch nicht geahnten Bereichen, könnten gerade aus krisenhaften Umständen heraus entstehen. Not macht im positivsten Sinne erfinderisch.

Vor allem aber steht uns allen eine starke geistige Entwicklung bevor. Mit einem gestärkten und klar ausgerichteten Geist können wir SELBST- bewusst und selbstbestimmt unseren Seelenweg gehen und unseren ganz eigenen Seelenplan zum Wohl des höchsten Ganzen verwirklichen. Immer mehr Menschen werden sich in der bereits angebrochenen neuen Zeit, mit geistig spirituellen Praktiken gezielt mit sich selbst und dem Göttlichen, dem Universum, dem Feld oder wie immer Du es nennst, verbinden und somit bewusst ihr Leben kreieren.

Das schönste Geschenk, welches Du Dir und damit der Welt machen kannst: Folge Deiner Berufung, folge dem Ruf Deiner Seele – jetzt mehr denn je!

Und wenn Du möchtest, begleite ich Dich sehr gerne ein Stück auf diesem Weg. Mit jedem meiner LifeArtCoaching-Angebote coache und unterstütze ich Dich darin, Dich mit Deiner Seele, Deinem Potenzial und Deinem Lebenssinn in Einklang zu bringen, um den Lebenserfolg zu kreieren, für den Du geboren bist ihn zu leben. Basierend auf meinem über viele Jahre gesammelten (und selbst angewendeten und praktizierten) vielfältigen spirituellen und astrologischen Wissen, vermittle ich Dir im Coaching auf Dich abgestimmte, praktisch anwendbare Tools und Techniken, die Dich fortan auf Deiner Abenteuerreise hilfreich begleiten.

Die Zeit ist reif für (D)einen ganz persönlichen Quantensprung!

♥️Love & Joy, Deine Pascale 🦋

PS. Hast Du jetzt Lust bekommen, die Astrologie für Dich selbst zu erlernen und anzuwenden? Vielleicht ist das ja sogar einer Deiner Quantensprünge? Auf meiner Homepage findest Du alle Ausbildungs-Angebote.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

Diese Seite verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden..

%d Bloggern gefällt das: