«The heart is like a garden. It can grow compassion or fear, resentment or love. What seeds will you plant there?»

Jack Kornfield

Zurzeit scheint es an allen Ecken und Enden zu brennen – gefühlt schwelen Konflikte überall. Diese Zeitqualität lässt sich an den aktuellen astrologischen Konstellationen sehr deutlich ablesen.

Das betrifft insbesondere den zwischenmenschlichen Bereich – also unsere Beziehung(en). Damit Streit und Unzufriedenheit nicht in einer schmerzhaften Trennung enden, gebe ich Dir in meinem AstroCast#3 eine Vorgehensweise an die Hand, die Du, wenn Du bereit dazu bist, gleich konkret anwenden kannst.

Denn oft geht es nicht darum, dass die Beziehung an sich «falsch» oder «schlecht» und darum «am Ende» ist (und dass es da draussen sicher etwas oder jemand Besseres gibt), sondern vielmehr einfach nur darum, was sich bei beiden Beteiligten unter der Oberfläche angestaut hat. Was verursacht denn wirklich die unguten Gefühle, den Fluchtreflex und den Druck?

Wieder einmal in Ruhe miteinander reden – und noch viel wichtiger, einander wirklich mit offenem Herzen zuhören – mehr braucht es nicht. Aber eben … dazu ist innere Klarheit nötig. 

Und für diese stehen die Sterne wirklich gut. Welche Konstellationen das denn genau sind und wie Du sie trotz allem für Dich persönlich und in Deinen Beziehungen konstruktiv nutzen kannst, erzähle ich Dir im neusten AstroCast#3.

PS. Du findest alle Podcast-Folgen auch auf Spotify: Pascale’s LifeArtCoaching Podcast🦋

Love ♥️ and Joy, Pascale 🦋

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s

This site uses Akismet to reduce spam. Learn how your comment data is processed.

%d Bloggern gefällt das: